STEFAN PETERS
Der Blog

#5 - Verlosung - Freiticket Leipziger Yogatag

In den fünf großen Hallen der Sportwissenschaftlichen Fakultät werden die fünf Elemente aus der Lehre des Ayurveda lebendig. Jede Halle wird für ein bestimmtes Element stehen und die darin angebotenen Yogastunden werden dieses Element verkörpern.

Die Besucher können beim Ashtanga-Yoga aus der Kraft der Erde fliegen lernen oder sich in einer Meditationsstunde dem inneren Fluss hingeben. Wer sich dem Feuerelement nahe fühlt ist in der Vinyasa-Yoga-Stunde richtig, um sein inneres Feuer zu entfachen.

Und gleich im Anschluss wird mit einer Atemübungsstunde wieder Fahrtwind aufgenommen. Bleibt noch der innere Raum (Äther), welcher beim Mantra-Yoga mit Klang erfüllt wird!

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Jung oder Alt, Groß oder Klein, wie immer geht es geht um gemeinsames Yoga üben und erleben.

Thai Massage Workshop mit Stefan Peters

Im Rahmen des Yogatages werde ich einen kleinen Workshop anbieten.

Eine gute Gelegenheit um sich über die Thai Massage Grundausbildung im Juli zu informieren und ein Gefühl für die fernöstliche Kunst der Berührung zu erhalten.

Für alle Teilnehmer des Yogatages wird es auch noch einige Specials geben.
Mehr dazu an unserem Stand auf dem Yogatag-Marktplatz.

 

Wer bekommt freien Eintritt zum Yogatag?

Schreiben Sie uns, warum genau Sie dafür bestimmt sind ein Freiticket für den Leipziger Yogatag zu erhalten.
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt - die originellste Einsendung gewinnt.

Aktion beendet.


Wann und Wo?

Sa. 16. April 2016, 9 Uhr - 20.30 Uhr
Sportwissenschaftliche Fakultät, Jahnallee 59, 04109 Leipzig

Weitere Informationen zum Yogatag auf: www.leipzigeryoganetzwerk.de

Zurück