Praxis für Massage und Körperarbeit Leipzig - Stefan Peters

Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu unseren Ausbildungen.

Organisation - Ausbildung - Hotels in Leipzig - Förderungsmöglichkeiten

Organisatorisches

Wie erreiche ich das Büro bei Rückfragen zu meiner Ausbildung?

- Am besten per E-Mail wir versuchen schnell zu antworten.
Telefonisch sind wir Dienstag bis Freitag zwischen 10.00 - 16.00 Uhr zu erreichen.
Wenn wir mal nicht direkt antworten, bitte den Anrufbeantworter nutzen – wir rufen gerne zurück.

 

Wie komme ich am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu der Ausbildung?

- Die nächste Haltestelle heißt "Feuerbachstraße" oder "Waldplatz" - Fahrplanauskunft auf www.lvb.de

 

Ist es möglich in den Seminarräumen zu schlafen?

- Nein, dies ist leider nicht möglich. Weiter unten haben auf dieser Seite wir eine Liste an Unterkünften in der Nähe zusammengestellt.

 

Gibt es Fördermöglichkeiten?

- Ja, diese haben wir weiter unten auf dieser Seite zusammengestellt.

Häufige Fragen Ausbildung

Wie groß sind die Kursgruppen?

- Wir arbeiten in Gruppen mit maximal 14 - 16 Teilnehmern. Es arbeiten also nie mehr als 7 bzw. 8 Teilnehmer auf einmal. Das bietet ausreichend Platz für eine individuelle Betreuung.

 

Brauche ich Anatomiekenntnisse für die Massage Grundausbildungen?

- Wissen schadet nie, allerdings legen wir in den Grundausbildungen viel Wert auf die richtige Umsetzung der Grifftechniken, unsere Prinzipien der Körperarbeit und die Schulung des Feingefühls.
Spätestens in den Aufbaukursen sollte das Anatomiebuch aber auf dem Nachttisch liegen.

 

Darf ich die Massagen, die ich während der Grundausbildung gelernt habe danach auch direkt ausüben?

- Ja, und zwar im Sinne der Prävention, Gesunderhaltung und im Entspannungsbereich. Nach der Grundausbildung ist es daher möglich diese Massagen auszuüben und anzubieten. Wir empfehlen aber auch unsere Aufbaukurse um eine stabilere Basis und bessere Qualität der Behandlung zu erlangen.

Förderungen

Es gibt einige attraktive Förderprogramme, die Ihnen bei der Finanzierung der Ausbildung helfen können.
Allgemeine Fragen beantworten wir gern direkt. Für spezielle Fragen verweisen wir auf die Ansprechpartner des jeweiligen Förderprogramms.

 

Kurspakete

Sie möchten gern mehrere Kurse im Jahr bei uns belegen, aber keine der oben genannten Optionen hilft Ihnen -
dann sprechen Sie uns einfach direkt an und wir erstellen einen individuellen Paketpreis.

 

SAB (Sächsische Aufbaubank)

Die SAB Bank fördert jeden, der in Sachsen seinen Betrieb, Praxis oder Anstellung hat.

Wichtig ist die rechtzeitige Anmeldung, die Bearbeitungsdauer beträgt ca. 8 Wochen.
Nach erfolgreicher Teilnahme gibt es ab 50% der gesamten Kursgebühr erstattet.

Kontakt: http://www.sab.sachsen.de
Telefon Leipzig: 0341 355959 - 0
Telefon Dresden: 0351 4910 - 0

 

Bildungsprämie

Mit Hilfe der Bildungsprämie ist es möglich sich bis zu 50% der Kursgebühr fördern zu lassen. Die maximale Förderung ist auf 500 Euro Förderung und 1000 Euro Kursgebühr begrenzt.

Kontakt: http://www.bildungspraemie.info
Telefon: 0800-2623 000

 

Hotels in Leipzig

Sie suchen während der Ausbildung bei uns noch eine passende Unterkunft?

An dieser Stelle einige Vorschläge von uns. Der Großteil der Unterkünfte befindet sich ganz in der Nähe unserer Ausbildungsräume:

 

Kursort / Praxisadresse / Course at:

Praxis für Massage & Körperarbeit - Stefan Peters, Fregestraße 27, 04105 Leipzig

 

Hotel

http://www.arena-city.de

 

Hostel

http://www.hostel-leipzig.de

 

Ferienwohnung/ Appartment

http://www.apartment-leipzig.de
http://www.mana-le.de
http://www.leipzig-fewo.de

 

Appartmenthotel, Pension

http://www.schlafgut-leipzig.de